0

Prüfungsvorbereitung Krane Kat. A

Kursübersicht

Lernziele Repetition und Auffrischung, die die Teilnehmer auf die Kranführerprüfung vorbereiten. Der Teilnehmer kennt die rechtlichen Vorschriften und Gesetze und die physikalischen Grundlagen der Hebe- und Krantechnik. Er kann den betriebssicheren Zustand des Kranes und der Anschlagmittel beurteilen.
Zielgruppe Angehende Kranführer
Inhalt
  • Rechtliche Vorschriften und Gesetze, Physikalische Grundlagen in Theorie und Praxis.
  • Richtige Wahl der Anschlagmittel.
  • Produkt- und Materialkunde.
  • Verschleissverhalten von Anschlagmitteln inkl. Gefahrenpotential.
  • Übersicht der heute verfügbaren Lastaufnahmemittel für den sicheren Lastentransport.
  • Beurteilen des betriebssicheren Zustandes der Anschlagmittel.
  • Praktischer Arbeitsteil, bei dem das Verfahren mit dem Kran auch bei schwierigen Arbeitsbedingungen geübt wird.
Dauer 1 Tag
Leistungsumfang Schulung, Schulungsunterlagen, Verpflegung, Ausbildungsnachweis
Voraussetzungen Mindestalter 18 Jahre, Grundkurs und gültiger Lernfahrausweis Kat A oder B und genügend praktische Erfahrung.
Anzahl Teilnehmer Max. 10 Personen
Ausbildungsnachweis Lernzielkontrolle mit Ausbildungsnachweis
Förderung
Kosten
*Kurs kann nur komplett gebucht werden (maximale Teilnehmeranzahl)
Anfahrt So finden Sie uns
Unterkunft (nicht inbegriffen) Hotel Schäfli in 8854 Siebnen, ca. 6 min von der Hebetech mit dem Auto entfernt

Die nächsten Termine

Datum Kurs-Nr. Ort Beginn Dauer Verfügbarkeit
auf Anfrage 22159 Buttikon 08:00 1 Tag Verfügbar Anmeldung
Sind Sie sich sicher?